Cuneros.de – Community, Cuneros, Events und mehr!

Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne - bisher keine Bewertung
Loading...

Menü
Was ist Cuneros.de?
Was sind Cuneros?
Wie kann ich bei Cuneros.de Geld verdienen?CunerosBezahlte Startseite (Paid4Start)Forcedklicks (Paid4Klick)VerlosungenPremiumexterne Webseiten
Wie viel kann ich bei Cuneros.de verdienen?
Wie melde ich mich bei Cuneros.de an?
Cuneros.de Erfahrungen

Was ist Cuneros.de?

Cuneros ist eine bezahlte Startseite, die dich nicht direkt in Euro bezahlt, sondern in Aktivpunkten. Mit diesen Aktivpunkten erhälst du deinen täglichen Anteil an der Ausschüttung der hauseigenen Internwährung Cuneros, mit denen du wie andere Internetwährungen arbeiten und Geld verdienen kannst. Wie, das möchte ich dir auf dieser Seite genauer erklären.

Cuneros.de entstand als Alternative zu Klamm.de, mit dem Gedanken, eine für die Nutzer interessante und wertstabile Internetwährung anzubieten – denn die Gründer waren und sind alles große Seitenbetreiber, die mit der Klammlosepolitik nicht einverstanden waren und dem Wertverfall Einhalt gebieten möchten. Die Seitenführung übernimmt bei Cuneros jemand Selbstständiges, der nicht im Besitz einer Cunerosseite ist, während die Seitenbetreiber externer Projekte dabei die Aufgabe eines Aufsichtsrates übernehmen. So wird die Cunerosmenge stets überwacht und bleibt bei einem stabilen Wechselkurs.


Was sind Cuneros?

Cuneros erhälst du durch deine Aktivität mit der Portalseite und dem Aufruf der Startseite. Aktuell kannst du alle 6 Minuten (Reloadsperre) die Startseite aufrufen und mit einem Smiley-Captcha bestätigen – dies bringt dir 100 Aktivpunkte. Zusätzlich erhälst du für Werbebuchungen oder Forcedklicks, die du ebenfalls auf der Startseite siehst, weitere Aktivpunkte. Diese Aktivpunkte werden täglich, wöchentlich und monatlich mit dem dazugehörigen Aktivitätspott umgerechnet, sodass jeder Aktivpunkt dir ein paar Cuneros bringt. Die Ausschüttung variiert immer an der Gesamtaktivität, sodass hier nur Schätzungen möglich sind, was du mit Cuneros verdienen kannst.

Cuneros sind die Internetwährung des Portals Cuneros.de. Diese sind eine handelbare Bonuswährung, mit denen man verschiedene Dienstleistungen erhalten oder aber im Austausch verkaufen kann. Wie bei den meisten Webseiten mit einer Währung findet dies im Community-Forum statt, das hier sogar in die Seite selbst implementiert ist. So gelangst du schnell ins Forum und kannst dir Angebote aussuchen oder erstellen.

Wie kann ich bei Cuneros.de Geld verdienen?

Internetwährung Cuneros

Die Hauptverdienstmöglichkeit bei Cuneros liegt in der Nutzung der Währung selbst. Durch die vielen Möglichkeiten im Forum und auf externen Webseiten, Cuneros zu verdienen, wirst du schnell deine ersten 1000 Cuneros verdienen können.

Du kannst deine Cuneros gegen Geld verkaufen, es gibt verschiedene Optionen dafür:

Option 1 – du nutzt dein Verhandlungsgeschick und verkaufst deine Netzis im Forum von Cuneros. Entweder du nutzt ein Angebot von jemandem, der Cuneros für einen gewissen Kurs sucht – oder aber stellst deinen eigenen Verkaufsthread mit deinem Wunschpreis ein. Orientiere dich dabei immer an einem fairen Kurs.Die Zahlungsart kannst du hier selbst auswählen, ob PayPal (per Freundesüberweisung), Vorkasse/ÜW oder eine sonstige Internetwährung.

Den aktuellen Cuneros-Umrechnungskurs findest du hier.

Bezahlte Startseite (Paid4Start)

Durch das Nutzen der bezahlten Startseite erhälst du auf Cuneros Aktivpunkte. Diese Aktivpunkte werden, wie bereits erwähnt, umgerechnet und du erhälst dafür Cuneros. Es erfolgt eine tägliche, wöchentliche und monatliche Umrechnung der Cuneros, jeder Umrechnungszyklus hat einen eigenen Cuneros-Topf, der dann anteilig auf die AP aller Nutzer ausgeschüttet wird.

Die Ausschüttungstöpfe werden aktuell noch von Cuneros subventioniert, man erarbeitet aber gerade Möglichkeiten, wie die Töpfe nur durch die Aktivität der Nutzer gefüllt werden können, sodass keine Cuneros neu generiert werden. Wichtig ist dies für den Wert der Cuneros, der so stabil bleiben wird und keinen Kursschwankungen unterliegen wird, wenn der Makrt nicht durch weitere Cuneros überschwemmt wird.

Forcedklicks (Paid4Klick)

Nach jedem Startseitenaufruf kannst du ebenfalls einen Forcedklick tätigen, für den du APs und Cuneros erhälst. Die Vergütung beträgt mindestens 1 Cuneros und 6 APs und hängt von der Wertigkeit ab, mit dem der Partner die Werbung gebucht hat. Pro 1 Cuneros mehr Verdienst erhälst du auch die doppelte Anzahl an Aktivpunkten (2 Cuneros/12 APs, 3 Cuneros/18 APs…)

Verlosungen

Du kannst mit deinen Cuneros dein Glück in den Tages-, Wochen und Montsverlosungen versuchen und so dein Guthaben vermehren. Aktuell werden 10 % der Einsätze geschreddert, um die Aktivitätstöpfe zu subventionieren – dies wird sich allerdings irgendwann ändern. Alternativ kannst du mit deinen Cuneros an der Sachpreisverlosung teilnehmen, ow du als Hauptgewinn einen Amazongutschein über 40,00 Euro gewinnen kannst. Hier kommt aber ein extremer Vorteil von Premium-Usern ins Spiel:

Mit einer aktiven Premium-Mitgliedschaft erhälst du 10 Gratislose in der Sachpreisverlosung pro Tag. Das macht die Premiumfunktion nochmal ein ganzes Stück attraktiver.

Cuneros Premium

Wer nach einiger Zeit für sich feststellt, dass Cuneros ihm gefällt, sollte sich auch unbedingt die Premiumfunktion von Cuneros anschauen – diese ist aus meiner Sicht sehr profitabel:

  • Du erhältst doppelte Aktivpunkte (AP) für all deine Aktivität
  • Du nimmst automatisch mit zehn Losen pro Tag an der Sachpreisverlosung teil
  • Du kannst Werbung ausblenden
  • ausführliche Statistiken zum Werben neuer User
  • Du kannst eine Automatik zu den Cuneros-Verlosungen (Tag, Woche, Monat) einstellen
  • Du kannst per Dauerauftrag Cuneros an andere User senden
  • Du hast bei regelmäßigen Sonderaktionen doppelte Gewinnchancen
  • Vorteile bei automatischem Start bei Werbebuchungen
  • Doppelte Anzahl an Forcedklicks

So erhälst du noch mehr Cuneros und kannst insbesondere an den Aktionen mit einem Vorteil teilnehmen. Der Preis für die Premiumoption beträgt pro Tag 15 Guthabenpunkte, was 0,15 Euro entspricht. Im Forum findest du aber auch Angebote, um Premium Gutscheine gegen Cuneros zu erwerben, so musst du kein Geld einsetzen.

externe Webseiten

Der Reiz mit Cuneros zu arbeiten sind die externen Webprojekte, die von jedermann erstellt und betrieben werden können. Da die meisten Seiten bereits von erfolgreichen Klammlose-Projekten stammen, sind viele altbekannte, langjährig bestehende und solide Projekte vorhanden. Die meisten Projekte bieten hauptsächlich ein Casino an, es entwickelten sich aber mit der Zeit auch Projekte, wo man mit Aktivität Cuneros verdienen kann. Da die Slots meistens cachefrei sind, kann zu jeder Zeit ein hoher Gewinn fallen – und das macht das Zocken echt interessant. Als ich mich bei Cuneros registriert habe, konnte ich mit wenig Einsatz mir mein komplettes Cunerosvermögen durch Zocken erarbeiten – jetzt lebe ich quasi von den Zinsen, die ich durch verschiede Anlageoptionen auf externen Projekten verdiene.

Eine Übersicht externer Cunerosprojekte sowie Nachweise über hohe Gewinne findet ihr hier.

Wie viel kann ich bei Cuneros.de verdienen?

Das hängt einzig und allein von deiner Aktivität ab! Du kannst hauptsächlich durch Paid4 auf externen Projekten viele Cuneros verdienen. Es gibt im Forum viele Refsuchen, wo du einen Anmeldebonus für deine Registrierung bei externen Projekten bekommen kannst. Vielleicht probierst du auch einfach dein Glück mal an einem Slot. Da Cuneros einen hohen Wert haben, wirst du schnell deinen ersten Euro verdienen können.

Wie melde ich mich bei Cuneros.de an?

Ganz einfach mit Klick auf obigen Banner! Dort findest du links im Menü den Punkt „Registrieren„. Die Anmeldung ist komplett kostenlos und kann bereits mit wenigen Daten genutzt werden. Für einige Funktionen musst du aber weitere Daten angeben, wenn es um die Sensibilität von Daten geht.

Cuneros.de Erfahrungen

Ich habe ziemlich lange mit der Registrierung bei Cuneros gewartet, da ich mit Klamm groß geworden bin und einfach ein Prestige bei mir hat. Doch auch mir geht der ständige Wertverfall der Klammlose an die Wäsche. Nach weniger Zeit mit der Währung ist Cuneros aber stärker in meinen Vordergrund gerückt, da hier einfach die Wertigkeit der Cuneros sehr hoch ist und sich so einiges an Geld verdienen lässt.

Man merkt, dass viele ehemalige Klammnutzer sich bei Cuneros eingefunden haben, alleine durch die Aktivität im Forum, denn ein Forum macht eine Community aus. Ich bin sehr zufrieden mit dem Projekt und werde ihm weiterhin die Treue halten. Was sind deine Erfahrungen mit Cuneros.de? Teile diese mit unserer Community in den Kommentaren!

Vorteile

  • starkes Wachstum
  • stabile Verdienste
  • viele Aktionen
  • schnell viel Geld möglich

Nachteile

  • Menü könnte überschaulicher sein

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Beim Absenden des Kommentares akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.