Netzis.de – die alternative bezahlte Startseite

Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne - bisher keine Bewertung
Loading...

Menü
Was ist Netzis.de?
Was sind Netzis?
Wie kann ich bei Netzis.de Geld verdienen?Bezahlte Startseite (Paid4Start)SurfbarsAnteileVerlosungenBloggingCashback und AufgabenNetzis
Wie viel kann ich bei Netzis.de verdienen?
Wie melde ich mich bei Netzis.de an?
Auszahlung und Auszahlungsnachweis
Netzis.de Erfahrungen

Was ist Netzis.de?

Netzis.de ist eine bezahlte Startseite, die dich für das Aufrufen der Startseite bezahlt. Darüber hinaus bietet dir Netzis eine breite Palette an Funktionen, Einstellungen, Verlosungen, Einnahmemöglichkeiten und eine eigene Internetwährung namens Netzis, mit der du ebenfalls Einnahmen erzielen kannst.

Netzis.de ist im Vergleich zur ältesten bezahlten Startseite Europa noch ein kleines Licht am Paid4Start-Markt, ist aber von der Vergütung und von den Aktionen rund um Netzis deutlich attraktiver. Warum es sich lohnt, bei Netzis anzumelden möchte ich dir hier erklären.


Was sind Netzis?

Netzis sind die interne Bonuswährung auf Netzis.de, die nur durch den Startseitenaufruf neu auf den Markt kommen. So soll eine schnelle Entwertung deiner Netzis entgegengesteuert werden. Dadurch ist Netzis konkurrenzfähiger als Klamm, da die Netzis einen recht stabilen Preis aufweisen.

Auch hier hat sich eine eigene Community entwickelt, wo man mit Netzis arbeiten kann. Du kannst Netzis an andere Benutzer senden, damit diese für dich eine Aufgabe erledigen oder sich über deinen Reflink bei einem Anbieter anmelden und du so weitere Einnahmen verdienen kannst. An Bargeld-Verlosungen auf Netzis, die täglich, wöchentlich und monatlich stattfinden kannst du mit deinen Netzis teilnehmen. Ebenfalls bieten externe Seiten die Möglichkeit an, Netzis zu verdienen, anzulegen oder an Slots zu spielen. Mit ein bisschen Glück ist so ein großer Netzis-Gewinn möglich.

Wie kann ich bei Netzis.de Geld verdienen?

Netzis bietet dir verschiedene Möglichkeiten um Geld zu verdienen. Um die Seite übersichtlich zu halten, zeige ich euch hier die wichtigsten Einnahmequellen auf:

Bezahlte Startseite (Paid4Start)

Für den Aufruf der bezahlten Startseite, der mit einem Captcha bestätigt werden muss, erhälst du 0,2 Cent sowie 2 Netzis und 1 Aktivos. Was Aktivos sind, erkläre ich dir hier. Die Reloadsperre beträgt 20 Minuten, wodurch du pro Stunde 0,6 Cent verdienst. Wenn bei Klamm nicht gerade eine Aktion stattfindet, ist der Verdienst bei Netzis höher als bei Klamm.de.

Bereits hier kannst du einige persönliche Einstellungen vornehmen. Du kannst wählen, ob du mehr Netzis oder mehr Aktivos pro Startseitenaufruf erhalten möchtest – die Startseitenvergütung bleibt dabei gleich! Sehr interessant für Personen, die sich den täglichen Aktivos-Pott sichern möchten. Ebenfalls kannst du auswählen, was für ein Captcha du angezeigt bekommen möchtest – drei Optionen stehen für dich zur Auswahl. Ich empfehle den SolveMediaCaptcha, da dieser eine höhere Vergütung bietet.

Surfbars

Netzis bietet zwei Surfbars an und vergütet dich für das vollautomatische Surfen auf anderen Seiten. Dabei wird auf die Surfbar von Shimlys und die Surfbar von ebesucher zurückgegriffen. Du öffnest einfach eine Surfbar als Tab in deinem Browser und lässt die Seiten einfach durchlaufen – du erhälst ganz automatisch deine Vergütung und brauchst nicht aktiv die Seiten betrachten! Neben einer Euro-Vergütung erhälst du auch immer ein paar Netzis dazu.

Netzis.de Anteile

Netzis.de bietet Anteile am Erfolg der Seite. Für 5,00 Euro pro Anteil, die du entweder per Bank oder per Netzis-Guthaben bezahlen kannst, erhälst du eine monatliche Verzinsung von mindestens 0,05 % monatlich sowie quartalsweise eine Gewinnbeteiligung von 30 % der Reingewinne von Netzis.

Die monatlichen Zinsen werden automatisch am 1. eines Monats gutgeschrieben, die Gewinnausschüttung erfolgt meist im Folgemonat nach Ende des Quartals. Zudem hast du jederzeit die Möglichkeit, deine Anteile wieder auszahlen zu lassen und kannst zwischen zwei Tilgungsmodellen wählen.

Netzis Verlosungen

Der Netzis-Preis wird indirekt auch durch die Verlosungen auf Netzis bestimmt. Dabei meine ich nicht die tägliche, wöchentliche und monatliche Verlosung von Netzis, sondern die Verlosung von Netzis-Guthaben. Als Einsatz werden in beiden Fällen Netzis gesetzt.

Bei der täglichen Verlosung gibt es 0,15 Euro zu gewinnen, wöchentlich liegen 3 mal 3,00 Euro im Gewinntopf und monatlich gibt es satte 30,00 Euro zu gewinnen. Jeder Gewinn kann mehrfach gewonnen werden – so ist durch geschicktes Setzen ein Gewinn immer im reliastischen Bereich.

Netzis Blogging

Netzis bietet dir die Möglichkeit, deinen eigenen Blog zu erstellen und damit auch noch Geld und Netzis verdienen zu können. Dabei arbeitet Netzis mit der Kryptowährung Steem, der dich fürs Bloggen bezahlt. Da ich mich in diesem Bereich leider nicht auskenne, kann ich aktuell nichts näheres dazu erzählen.

Netzis Cashback und Aufgaben

Auch Netzis bietet Cashbackaktionen an. Dort kannst du für deine Einkäufe eine Geld-zurück-Vergütung erhalten.

Aktuelle Anm. d. Redaktion: Dieser Bereich befindet sich zurzeit im Wartungsmodus und wird umgebaut. Daher sind keine Angebote verfügbar.

Anm. vom 07. Mai 2020

Du kannst bei Netzis selbst auch Cashbackaktionen buchen und Nutzern eine Vergütung für eine Registrierung bei einem Anbieter deiner Wahl bieten. Die Vergütung erfolgt in Netzis und kann in beliebiger Höhe erstellt werden.

Internetwährung Netzis

Mit deinen verdienten Netzis kannst du ebenfalls Geld verdienen, in dem du diese mit anderen Nutzern entweder im Netzis-Forum oder aber in Wechselstuben handelst. Der aktuelle Preis liegt bei rund 40 Cent je 1.000 Netzis.

Weitere Netzis kannst du über die Erledigung von Aufgaben/Leads verdienen, du schaust vielleicht im Netzis-Forum nach einer Aktion, die dir zusagt und erhälst von anderen Usern Netzis oder beginnst Netzis auf externen Netzis-Projekten zu verdienen. Eine Übersicht über alle Webseiten, bei denen du Netzis ein- und auszahlen kannst, findest du im Menü unter „Infos“ -> „Netzis-Seiten“.

Wie viel kann ich bei Netzis.de verdienen?

Wie überall im Internet hängt dein Verdienst stark von deiner eigenen Motivation ab. Da die Reloadsperre bei Netzis recht gering ist, schätze ich durch den Aufruf der Startseite einen täglichen Verdienst von 2 bis 3 Cent. Dazu kommen dann Verdienste durch die oben genannten Möglichkeiten sowie der Verkauf deiner Netzis. Ebenfalls sind die Anteile von Netzis eine interessante Anlagemöglichkeit.

Wie melde ich mich bei Netzis.de an?

Dies geht über den hier gezeigten Banner. Einfach klicken und auf der Seite anmelden, die Registrierung ist ganz einfach! Übrigens…

$ Cash-Tipp $

Netzis Gutscheincode

Mit dem Gutscheincode GSWCGMJFNWXI kannst du dir 75 Cent Anmeldebonus sichern, die dir nach 5,00 Euro Eigenverdienst gutgeschrieben werden!

Auszahlung und Auszahlungsnachweis

Netzis bietet dir umfangreiche Auszahlungsmöglichkeiten, die ich so bei keiner anderen Paid4-Seite im Internet kenne. Die Auszahlungsgrenze liegt für deine Erstauszahlung immer bei 5,00 Euro. Sobald du diese einmal erreicht hast, gibt es Möglichkeiten dir dein Guthaben bereits ab 1,00 Euro auszahlen zu lassen. Für einige Auszahlungsoptionen besteht die Möglichkeit der Sofortauszahlung, die eine kleine Gebühr kostet.

Auszahlungsmöglichkeiten
Bankkonto: immer ab 5 Euro, Auszahlungsdauer ca. 14 Tage
PayPal: immer ab 5 Euro, 1. Auszahlung per Bank Voraussetzung, mit Gebühren
Netzis Anteile: 5 Euro je Anteil, Auszahlung parallel zu Banküberweisung
Wechselmarkt: 1. Auszahlung 5 Euro, danach 1 Euro, rund 2 Tage Auszahlungsdauer, Sofortauszahlung möglich
Shimly: 1. Auszahlung 5 Euro, danach 1 Euro, rund 2 Tage Auszahlungsdauer, Sofortauszahlung möglich
Investi: immer ab 5,00 Euro
Dogecoins: 1. Auszahlung 5 Euro, danach 1 Euro, Auszahlung per Bank Voraussetzung, mit Gebühr

Auszahlungsnachweis

Netzis.de Erfahrungen

Ich bin Netzis-Nutzer der ersten Stunde gewesen. Kaum war die Seite online, konnte ich mich als einer der ersten registrieren und so eine bezahlte Startseite beim Wachstum zusehen. Netzis macht mir auch immer noch Spaß – ein aktuelles Problem ist aber die Inaktivität des Webseitenbetreibers, der im Reallife wohl einige Probleme familiärer Art hat. Dennoch habe ich in Netzis Anteile investiert gehabt und habe sogar meine eigene Netzis-Seite betrieben.

Ich würde mir vom Administrator wieder mehr Aktivität wünschen sowie neue Features, um Netzis wieder einen Aufschwung zu verpassen. Der Netzis-Kurs ist immer noch stabil und bietet so Möglichkeiten eines schönen Zuverdienstes. Es wäre sehr schade, wenn so ein Projekt nach nur wenigen Jahren in den Boden gestampft wird.

Wie sind deine Erfahrungen mit Netzis? Teile diese doch hier in den Kommentaren!

Vorteile

  • höchster Verdienst am Markt
  • weitere Verdienstmöglichkeiten
  • viele Auszahlungsoptionen

Nachteile

  • aktuell: Admin inaktiv
  • viele offene Baustellen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Beim Absenden des Kommentares akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.